KGA Waßmannsdorfer Fliederheim e.V

Sie sind hier:   Startseite > Satzung

Satzung

Auszug aus unserer Satzung:

Satzung des Waßmannsdorfer Fliederheim e.V.

 

§ 1 Name, Sitz und Geschäftsbereich

1. Der Verein führt den Namen "Waßmannsdorfer Fliederheim e.V.“ - nachfolgend "KGV". Sitz und Geschäftsbereich ist die Kleingartenanlage Waßmannsdorfer Fliederheim in Berlin-Rudow, Lockenhuhnweg 25, 12355 Berlin - nachfolgend "KGA".

2. Die KGA gehört zum Geschäftsbereich des "Bezirksverbandes Berlin-Süden der Kleingärtner e.V".

3. Der KGV ist im Vereinsregister des Amtsgericht Charlottenburg in Berlin unter dem Aktenzeichen
VR 30845B eingetragen.

§ 2 Gemeinnützigkeit

1. Der KGV verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung sowie des § 2 Bundeskleingartengesetz.

2. Der KGV ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des KGV dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des KGV. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des KGV fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.


Die vollständige Satzung finden Sie hier.

Die dazugehörige Wahlordnung finden Sie hier.